Fahrsicherheitstraining für E‑Biker (Pedelec-Fahrerinnen und ‑Fahrer) mit dem ADFC am 4. Mai 2024

Als das Train­ing vor­bei war, hat­ten wir eine Menge gel­ernt, Vieles geübt und gemerkt, dass Fahren mit dem Ped­elec noch mehr Übung erfordert, als anfangs gedacht.

Lock­er und doch kon­se­quent erk­lärten und demon­stri­erten die Aus­bilder des ADFC das Wichtig­ste im Zusam­men­hang mit Aus­rüs­tung und Sicher­heit, wie man richtig auf dem Rad sitzt, auf­steigt und los­fährt, das Gle­ichgewicht hält, sich­er bremst, Kur­ven fährt, links abbiegt und Einiges mehr.

Es war schon über­raschend, wie viel beim Fahren mit dem Ped­elec bess­er gemacht wer­den kann. Alleine für diese Erken­nt­nis hat es sich schon gelohnt, an dem Fahrsicher­heit­strain­ing teilzunehmen.

Wer wieder mit dem Rad­fahren begin­nen, aufs Ped­elec umsteigen oder all­ge­mein seine Fahrsicher­heit verbessern wollte, war bei diesem Train­ing an der richti­gen Stelle.

Hans Ander­er